Startseite / Impressum
Schneiden und Schön
Herzlich Wilkommen bei uns!
Wir haben uns ganz der Schönheit verschrieben. Und möchten Sie gerne dabei unterstützen, das Optimale aus Ihrem Typ zu machen! Es gibt so viele Möglichkeiten, die eigenen Vorzüge zu betonen - und wir sind die Fachleute dafür.

Geben Sie sich vertrauensvoll in unsere Hände
Professionelles Handwerk gepaart mit Witz, Charme und dem gewissen Extra. Schalten Sie ab und gönnen Sie sich eine fröhliche Auszeit bei fachgerechter Beratung ohne "Aufschwatzen". Bei uns bekommen Sie die Frisur, die Ihren Wünschen entspricht. Alle unsere Friseure sind Profis Ihres Faches. Wir gehen auf Sie ein und stehen beratend zur Seite. Scheuen Sie sich nicht, Pflege und Schneidetipps anzunehmen - Sie werden vom Ergebnis angenehm überrascht sein.

Liebe Kunden, wir freuen uns Sie wieder bei uns begrüßen zu dürfen. Leider müssen wir Sie bitten uns bei den folgende Auflagen (die wir erfüllen müssen) zu unterstützen:

Termin nur nach vorheriger telefonischer Anmeldung, bitte selbst mitgebrachten Mundschutz tragen, Hände waschen und desinfizieren, Nies- und Hustetikette beachten, Beratung nur mit Sichherheisabstand.
Bitte kein Händeschütteln, keine Umarmung, nicht mir mehreren Personen kommen und leider dürfen wir keine Getränke servieren.
Kinder dürfen zur Zeit nicht bei uns bedient werden ebenso wie wir keine Gesichtsbehalndlung (Wimpern färben oder Augenbrauen zupfen oder färben) anbieten können.

Bitte einen tagesaktuellen Coronatest vorlegen.

Wir bitten um Ihr Verständnis und Ihre Unterstützung

Ihr Team Salon Schnittig


Öffnungszeiten:

Montag: geschlossen
Di. – Fr. 9:00 – 18:00 Uhr
Sa. 8:00 – 16:00 Uhr

Termine nur nach telefonischer Vereinbarung!
Aachener Str. 495
50933 Köln-Braunsfeld
Telefon: (0221) 168 553 51

Mit Bus und Bahn
KVB Haltestelle Maarweg
Größere Karte anzeigen
Impressum

Inhaber:
Gerd Krauter
Aachener Strasse 495
50933 Köln – Braunsfeld
Telefon: 0221 168 553 51

Datenschutzerklärung
Soweit nachstehend keine anderen Angaben gemacht werden, ist die Bereitstellung Ihrer personenbezogenen Daten weder gesetzlich oder vertraglich vorgeschrieben, noch für einen Vertragsabschluss erforderlich. Sie sind zur Bereitstellung der Daten nicht verpflichtet. Eine Nichtbereitstellung hat keine Folgen. Dies gilt nur soweit bei den nachfolgenden Verarbeitungsvorgängen keine anderweitige Angabe gemacht wird.
„Personenbezogene Daten“ sind alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person beziehen.
Dauer der Speicherung
Nach vollständiger Vertragsabwicklung werden die Daten zunächst für die Dauer der Gewährleistungsfrist, danach unter Berücksichtigung gesetzlicher, insbesondere steuer- und handelsrechtlicher Aufbewahrungsfristen gespeichert und dann nach Fristablauf gelöscht, sofern Sie der weitergehenden Verarbeitung und Nutzung nicht zugestimmt haben.
Rechte der betroffenen Person
Ihnen stehen bei Vorliegen der gesetzlichen Voraussetzungen folgende Rechte nach Art. 15 bis 20 DSGVO zu: Recht auf Auskunft, auf Berichtigung, auf Löschung, auf Einschränkung der Verarbeitung, auf Datenübertragbarkeit.
Außerdem steht Ihnen nach Art. 21 (1) DSGVO ein Widerspruchsrecht gegen die Verarbeitungen zu, die auf Art. 6 (1) f DSGVO beruhen, sowie gegen die Verarbeitung zum Zwecke von Direktwerbung.
Kontaktieren Sie uns auf Wunsch. Die Kontaktdaten finden Sie in unserem Impressum.
Beschwerderecht bei der Aufsichtsbehörde
Sie haben gemäß Art. 77 DSGVO das Recht, sich bei der Aufsichtsbehörde zu beschweren, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten nicht rechtmäßig erfolgt.
Widerspruchsrecht
Beruhen die hier aufgeführten personenbezogenen Datenverarbeitungen auf Grundlage unseres berechtigten Interesses nach Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO, haben Sie das Recht aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit diesen Verarbeitungen mit Wirkung für die Zukunft zu widersprechen.
Nach erfolgtem Widerspruch wird die Verarbeitung der betroffenen Daten beendet, es sei denn, wir können zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nachweisen, die Ihre Interessen, Rechte und Freiheiten überwiegen, oder wenn die Verarbeitung der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen dient.

zurück zum Start